Brandschutzordnung nach Din 14096
Gebäude mit einer erhöhten Gefährdung (Handwerksbetriebe mit Produktionsstätten, größere Verkaufsstätten etc.) oder Institutionen mit einer erhöhten Personenanzahl (Schulen, Kindergärten, Seniorenheime, Krankenhäuser) benötigen eine Brandschutzordnung mit den Teilen A, B und C.
Teil „A“ ist ein Aushang im Gebäude und enthält Anweisungen für „Jedermann“ (Mitarbeiter/Gäste/Besucher) im Brandfall. Teil „B“ beinhaltet die Verhaltensanweisungen für Mitarbeiter ohne Brandschutz-Aufgaben. Hier werden betriebliche Abläufe und Strukturen, die den allgemeinen Brandschutz und die Evakuierung betreffen niedergeschrieben. Der Teil “C“ richtet sich an die Mitarbeiter mit Aufgaben in einem Brand- bzw. Evakuierungsfall. In diesem werden die Aufgabenbereiche beschrieben und die Handlungsabläufe in einem Schadensfall festgelegt.

Gerne erstellen wir nach Absprache mit Ihnen eine auf Ihre Einrichtung abgestimmte Brandschutzordnung mit den Teilen A, B und C.     

Kosten: ab 240 €*

*Aus dem o.g. Betrag wird im Rahmen der Kleinunternehmerregelung § 19 USTG keine Umsatzsteuer abgeführt. 

  • Brandschutzordnung_Teil_A
  • Brandschutzordnung_Teil_B
  • Brandschutzordnung_Teil_C

.